favouritesbrowsesearch
Blog

Travel

Game Dev

Architecture

ArchViz

Year 2008 Blog


An overview of what happened in 2008.

I was a bit slack with updating my blog so this is a round up of all the other things that happened in 2008.

Weil ich ziehmlich faul war mit den updates für 2008 ist hier ne Übersicht was alles sonst noch passiert ist im Jahr 2008.

:: Year 2009 blog

42 images :: Brisbane :: 2008


image

Krome Studios

Ich arbeite immer noch bei Krome Studios Brisbane. Wir haben ein neues Project angefangen (Clone Wars Republic Heroes. Ist inzwischen veröffentlicht - leider nicht richtig fertig geworden daher nur mittelmäßig gut).

Krome Studios hat inzwischen über 300 Mitarbeiter in 3 Städten und ist der größte Spiele Entwickler Australiens.

Graham und Rod spielen Pro Evolution Soccer. Wir spielen fast jeden Tag. Das Niveau ist inzwischen recht hoch. Wir spielen regelmäßig Turniere.

Krome Studios Australia ...

image

Michael und Christian, zwei andere Level Designer.

Level Design bei Krome ist nicht richtig Level Design wie ich es gewohnt war. Hier ist es hauptsächlich scripting von Gegnern.

Die visuelle Seite kommt leider etwas zu kurz. - Zwar hab ich sogenannte 'greybox' level gebaut aber die sind wie der Name sagt grau und bestehen nur aus groben Blöcken. Ich vermisse etwas den Unreal Level Editor wo der Level Designer sowas ähnliches wie ein Game-Architekt ist.

image

TY - Der Tasmanische Tiger ist das wohl bekannteste Spiel das Krome Studios entwickelt hat. Gefolgt von 'The Force Unleashed' - ein aktuelles Star Wars Spiel für das Krome die PS2 und Wii Version produziert hat.

image

The Jubilee Hotel

Um die Ecke vom Krome Studio ist das Jubilee Hotel. Etwas abseits von all den trendy Nightclubs und Bars schlummert es vor sich hin. Außer Freitags wenn offenbar jeder Büroangestellte in der Umgebung dort ein Bier trinkt.

Und es werden ständig mehr. Letztes Jahr hat die Stadtverwaltung ein großes Bürogebäude fertiggestellt und etwas weiter ist ein noch größeres im Bau.

Die City dehnt sich aus und wird das Valley irgendwann verschlucken.

Im Bild sind Ludo und Tom

image

Im Moment geh ich nur 1 oder maximal 2 mal nach der Arbeit ins Jubilee. Es ist nett noch kurz für ne Stunde ein Bier trinken zu gehen bevor alle in die Suburbs verschwinden.

Freitags sind wir öfter mal zum Mittagessen hingegangen.

imageimageimage

Marion zu Besuch

Above image:

Meine Schwester Marion war mit ihrer Freundin Moni für ne Woche zu Besuch. Es war schon ihre zweite Australienreise.

Brisbane ist nicht gerade Touristenmagnet. Im Valley sind einige Backpacker und man sieht öfter mal Leute die offensichtlich Touristen sind. Aber im großen und ganzen sind hier hauptsächlich Einheimische oder Leute die ein Arbeitsvisa haben.


Above right image:

Die beiden in meinem Wohnzimmer in der Kent Street. Inzwischen wohne ich woanders. Wir schauen uns gerade ein paar ihrer Bilder an. Es war schon gegen Ende ihrer Reise. Abschließend sind die beiden glaub ich nur noch nach Sydney gefahren.


Right image:

Auf dem Balkon. Das Appartment war abseits der Straße gelegen, also von Straßenlärm verschont. Der Balkon war abends im Schatten was auch ganz nett ist wenn man nach Hause kommt.

Wir sind ein bischen rum gefahren. Ich hab leider keine Bilder davon. Abends sind wir öfter mal essen gegangen oder haben ein paar Gläser Wein getrunken.


image

Tania in Kent St.

Tania zu Besuch. Sie ist ursprünglich ne Freundin von Ketrina. Wir sind dann schließlich in ein Haus gezogen und haben dort zusammen für ein paar Monate gewohnt.

image

Tania läßt sich nicht so gerne fotographieren. Sie sieht auf jedem Foto das ich von ihr hab verschieden aus. Das Foto hier ist recht typisch - rätselhaft.

image

Ozzy Rules

Wie es hier genannt wird ist ein Spiel dass es nur in Australien gibt.

Im Prinzip rennen ungefähr 100 Spieler und 10 Schiedsrichter auf diesem riesigen Spielfeld hin und her. Der Ball darf nicht geworfen werden sondern nur gekickt. Um es noch etwas chaotischer zu machen ist der Ball nicht rund sondern oval.

Wenn einer es hinkriegt den Ball innerhalb von 50m vor den gegnerischen Stangen zu fangen kann er versuchen ihn zwischen die mittleren Stangen zu kicken, was dann Punkte bringt.

Klingt seltsam? - Ist es auch.. (Auf dem Bild ist gerade Halbzeit)

image

Botanical Gardens

Auf Deutsch: man kann sich hier vollaufen lassen wenn man was dazu ißt.

image

Ketrina und Harry vor einer Live Kapelle im Botanischen Garten. Hab ich schon mal gesagt dass es hier überall und oft kostenlos Live Musik gibt?

Die Bee Gees haben hier in Brisbane angefangen Musik zu machen, genauso wie die in Deutschland weniger bekannten Go Betweens und die Pop Bands The Veronicas oder Savage Garden.

image

Kedron Park

Ketrina, Ray und Harry. Die 3 (jetzt 4) wohnen auf der anderen Seite vom Kedron Brook. Wir sind sozusagen fast Nachbarn.

Ray und ich kennen uns von Perception in Sydney. Nachdem Pandemic pleite gegangen ist arbeitet Ray jetzt auch bei Krome, allerdings in einem anderen Team.

Ich bin also umgezogen. Hier sind ein paar Bilder von dem Haus in dem ich jetzt wohne:

Willis St Image Gallery ...

image

Noosa North Shore Resort

Was haben wir denn da. Schon wieder ein Kängeruh und diesmal mit nem kleinen Joey, wie die hier genannt werden, im Beutel.

Das Photo ist in Noosa aufgenommen, wo wir campen waren. Für mich sind Kangaroos nichts besonderes mehr aber für euch ist sowas bestimmt immer noch ungewöhnlich.

Noosa North Shore Resort (google maps) ...

image

So sah es oft aus in 2008. Sturm oder Regen im Anzug.

Inzwischen freu ich mich über jeden Regentag. Dann ist es wenigstens nicht so heiß. Oft gibt's nen Sturm abends und dann kühlt es ab. Bewölkte Tage sind paradiesisch.

image

Sydney

ist nicht weit. Deshalb fahr ich regelmäßig dort hin. Zuletzt öfter mit dem Auto was 2-3 Tage dauert. Man kann größtenteils entlang einer tollen Küstenlinie fahren, oder landeinwärts was auch recht schön ist und schneller geht.

Ein Flug dauert 1 Stunde und kosten ungefähr $200 hin und zurück. Ist billiger als Benzin fürs Auto.

Pete, Veronika und Saskia in Cowan auf dem Comunity Platz.

image

Veronika in der T-Shirt Fabrik.

Pete ist jetzt Lehrer und Veronika arbeitet mit authistischen Erwachsenen. Die beiden wollen den Betrieb eigentlich verkaufen, finden aber im Moment keinen Käufer. Also geht's wohl noch ne Weile weiter mit dem T-Shirt drucken. Jetzt aber mehr als Nebenverdienst.

Pete fährt regelmäßig zum Glebe Market und hat dort einen Stand. Wenn ich in Sydney bin komm ich meist am Samstag vorbei und helfe etwas beim auf- oder abbauen. Oder ich verkaufe wenn Pete mal für ne halbe Stunde was anderes machen will.

Jack Whoppy T-Shirts ...

image

Explosions in the Sky

Wir waren beim Konzert. Pete ist ein totaler Fan von dieser Band. Sie machen Post Rock. Etwas was man in Deutschland weniger kennt, glaube ich. Sigur Ros sind die bekanntesten Vertreter von Post Rock.

2008 war ich bei ziemlich guten Bands, meist in Brisbane: Der link unten zeigt eine Auswahl.

2008 Concerts ...

imageimageimage
Above image:

Jacqui präsentiert das zu der Zeit noch nicht ganz fertige neue Haus.

Paul hat seinen Job als Architekt an den Nagel gehängt und ist bald auch Lehrer. Und das Haus ist mit etwas Verspätung inzwischen auch fertig. Das Warten hat sich aber gelohnt.


Above right image:

Kevin beim Grimasse schneiden, wie immer.

Bei Kevin und Liz bin ich auch regelmäßig zu Besuch wenn ich mal in Sydney bin und die haben auch immer ne Couch frei für mich.


Right image:

Etwas müde bin ich da wohl auf dem Balkon bei Kevin und Liz.


image

Avenue Road

Jaja, die Aussies.. Sind nicht besonders orginell mit Strassennamen. Dies ist ein gutes Beispiel: Avenue Road.

image

West End

Die Mini Ausgabe von Sydney's Newtown in Brisbane ist wohl West End. Brisbane ist sooo weit auseinander gezogen. Es gibt zwar das Valley und die City aber es fehlt etwas eine alternative Szene wie in Newtown zum Beispiel. Wenn ich zu Konzerten gehe dann seh ich jede Menge Szene Leute aber sonst trifft man die nur vereinzelt an.

Das ist eigentlich der größte Nachteil von Brisbane neben dem Fakt dass es keinen richtigen Strand hat. Dass kann man aber als Deutscher nicht richtig als minus werten wenn der nächste tolle Strand weniger als ne Stunde Autofahrt entfernt ist.

image

Ein Tee- und Schallplattenladen in West End.

Wie sind eigentlich die CD Läden in Deutschland. Gibt's da auch kaum noch welche? - Ich hab glaub ich schon 1 Jahr lang keine CD's mehr gekauft.

Ich geh zu Konzerten. Bei Konzerten kriegen die Bands relativ viel Geld. Wenn ich ne CD kaufe dann bekommt die Band nur etwa 3-5% vom CD Preis.

Hier gibts nen interessanten Artikel zu diesem Thema

The Download Decade ...

image

Brisbane Art Gallery

Hier die Andy Warhol Ausstellung. Es gibt gute Gallerien hier in Brisbane. Es ist eigentlich immer irgendwo was los. Man muss es nur finden.

imageimageimage

Leah's Party

Above image:

Wenn wir von Art sprechen, hier ist meine (inzwischen ex) Arbeitskollegin Leah. Sie macht Stickereien von Porno Bildern aus dem Internet und hat damit schon Preise gewonnen. Ich glaub inzwischen bekommt sie pro Stickerei um die $ 2000. Dauert aber auch ewig eine fertig zu stellen.


Above right image:

Ludo schaut um die Ecke. Er ist inzwischen wieder in Frankreich. Ist zu THQ gegangen. Die haben dann kurze Zeit später einen Teil ihrer Belegschaft entlassen. Er war auch dabei.

Weil ein Spiel so lange dauert und viel Geld kostet bedeutet ein schlechter oder nicht fertig gestellter Titel oft das Aus für ein Studio.


Right image:

Tom und Jeremy, zwei weitere Freunde vom Hellboy / Clonewars Team.


imageimageimage
Above image:

Ich seh müde aus. Wir waren vorher schon bei einer anderen Party. (Das heißt nicht das hier übermässig viele Parties sind.)


Above right image:

..and a possum sais hallo.

Ein Possum schaut kurz vorbei.

Die laufen hier nachst die Stromleitungen entlang und springen auf Bäume oder auch auf Hausdächer. Das hört sich dann an als wenn da oben ein Elefant rumrennt. Sind alles Blechdächer und kaum oder gar nicht isoliert.


At Leah's House

Right image:

.. hangs a snake skin from the tree..

Ne Schlangenhaut. Sie sind da, Schlangen auch wenn man sie nur selten sieht. Meist hauen sie dann gerade ab.

Wie schreibt Douglas Adams so schön: Von den 10 giftigsten Schlangen auf der Welt leben 9 in Australien. Oder besser gesagt von den 9 giftigsten Schlangen leben 9 in Australien.


imageimageimage

Mt Gravatt

Above image:

nicht richtig ein Berg aber die höchste Erhebung in der Nähe der City. Rechts im Bild der CBD (Central Buisiness District). Ich wohne ungefähr in der Mitte des Bildes aber hinter dem CBD von hier aus gesehen.

Der blaue Sommerdunst, der so typisch ist für Australien. Brisbane wird von den Australiern auch Brizvegas genannt. Hat doch etwas Ähnlichkeit oder? - Unser running joke ist: Das Haus steht unter Denkmalschutz, muß wohl älter als 15 Jahre sein.


Above right image:

Ein Weg führt weg vom Parkplatz auf dem Mt Gravatt.


Right image:

Ein paar Testphotos mit der Handy Camera. Ich finde die Farben schön. Fast ein bischen wie gemalt.


image

Russ and Kylie's party

Mike, Ray and Mithra

Mike, Ray und Mithra auf Russ und Kylie's Geburtstags Party.

Alle 3 arbeiten in der Computer Spiel Industrie.

image

Furio on the DJ deck

Furio legt Musik auf. Wir haben 3 ex DJ's in der Firma. Leider ist tanzen bei den Leuten nicht so angesagt. Aber zumindest ist die Musik gut.

image

Skyping with Tom

Tom has skype too now, as everyone can see.

Tom hat jetzt auch Skype wie jeder sieht. Mein Skype Name ist Stefan Doetschel. Ich bin oft abends Online, auch wenn ich vielleicht gerade nicht am Computer sitze und den Anruf verpasse. Schickt mir ne Nachricht und ich ruf zurück.

image

New Years Eve

I spent NYE with Po and Ernesto and some of their friends. I know them from the dog park while I had Goggles. We had a nice dinner at Siggi's in Brisbane's City.

Den Rutsch ins neue Jahr hab ich mit Po und ein paar anderen Leuten, die ich vom Gassi gehen mit Goggles kenne, verbracht.

Seit Goggles bei Tania ist hab ich den Kontakt zu ihnen verloren.

Read the 2009 blog ... ...

image

Stratbroke Island

Wir waren auf Straddie wie Stradbroke Island hier genannt wird. Ist wirklich schön da. Dies ist ein Inland See und nicht das Meer.

Ich hab die Bilder in eine seperate Gallery geladen.

Straddie Island Trip ...

image

Germany

Ach ja und ich war in Deutschland im Sommer. Darüber gibt's drei Blog's.

Germany / Deutschland Blog ...

image

Elke + Olaf zu Besuch

Als guten Abschluß für das Jahr waren Elke und Olaf hier zu Besuch.

Read more about this ...

Top of page :: Year 2009 blog