Game Dev

Architecture

ArchViz

Architect Database


A database for architects I developed over the years.

Database für Architekten

10 images :: 2010


image

Projektwahl

Hier werden die Projekte angelegt und ausgewählt

Neu: Projektnummern können jetzt geändert werden wie alle anderen Projektinformationen.

image

Grundeinstellungen

Neu: Projekte löschen, Bürodaten wie Kopf und Fusszeile zentral verwalten.

image

Adressbuch

Neu: Sortier- und Suchfunktionen. Alle Listen lassen sich jetzt filtern oder nach Bedarf sortieren.

image

Dokumente

Neu: Unbegrenzt lange Dokumente erstellen durch die Verwendung von Absätzen. Filter und Sortierfunktionen.

image

Dokumente Drucken

Neu: einfacheres Menü, Ausdruck einzelner Adressen für Serienbriefe möglich. Mehrseitige Dokumente bereiten kein Problem mehr (keine "Seite 2")

image

Projekt Adressen

Neu: Filter und Sortieroptionen

image

Planliste

Neu: Filter und Sortierfunktionen

image

Druckmenü für Projektdaten

Neu: Filterfunktionen. Optionsmenüs sind einfacher zu verstehen und übersichtlicher.

Quickfilter für schnelle Vorauswahl für Ausführung oder Bauantrag

image

Installation - Teil 1

Kopiere die beiden Dateien in ein Verzeichnis "Datenbank" in "Eigenen Dateien".

architect2007.accdb - Diese Datei enthält die Formulare und Berichte. Dies ist die Datei mit der du arbeitest.

architect_data.mdb - diese Datei enthält die Daten und braucht nicht bearbeitet werden.

Beim Öffnen erscheint ein 'Sicherheitswarnung' unter der Menüleiste. Um das zu vermeiden musst du das Verzeichnis 'Datenbank' zu den vertrauenswürdigen Verzeichnissen hinzufügen:

- Klick auf Optionen in der Leiste neben der Sicherheitswarnung
- Wähle 'Trust Center' in der linken Menüleiste in den Access Optionen
- Klicke auf die Schaltfläche 'Trust Center Optionen'
- Wähle 'Vertrauenswürdige Verzeichnisse' im linken Menü
- Klicke auf 'Verzeichnis hinzufügen'

Wähle das zuvor angelegte Verzeichnis 'Datenbank' und klicke OK. Danach erscheint die Sicherheitswarnung nicht mehr.

image

Installation - Teil 2

Als zweiten Schritt musst du die Daten mit der Datei architect2007 verknüpfen.

Öffne die Datei und wechsel zu Datenbank Tools. Wähle dort den Verknüpfungsmanager.

Im nächsten Fenster klicke auf Alle auswählen. Alle Einträge müssen einen Haken haben. Das Kästchen unter der Liste darf keinen Haken haben.

Klicke auf OK and wähle die Datei architect_data.mdb als Ziel. Nachdem du dies bestätigt hast sollten alle Tabellen verknüpft sein.

Schließe Access. Beim nächsten Öffnen der Datei architect2007 sollte alles funktionieren.

Top of page